Latest News

Showing 10 of 66 articles
  • by Reading Time: 5 minutes

    Eine Reiseagentur in Vietnam oder China gründen? So geht‘s!

    HCMC – Tourismus wird in Asien groß geschrieben. Chinas wachsende Mittelschicht bereist zunehmend die Region. Länder wie Vietnam konnten ein starkes Wachstum der Tourismusbranche verzeichnen. Als Folge wollen immer mehr Unternehmen den Betrieb in diesen Ländern aufnehmen. Dieser Artikel behandelt die Regulierungen und Bestimmungen, die mit dem Eröffnen einer Reiseagentur in Vietnam und China einhergehen.[…..]

  • by Reading Time: 3 minutes

    Vietnam: Asiens beste Beschaffungsdestination

    Offener Kommentar von Alberto Vettoretti Warum sollten Unternehmen Vietnam als mögliche Beschaffungsquelle ansehen und nicht ein anderes Land in Asien? Es existieren einige zentrale Vorteile, welche Vietnam vom Rest Asiens hervorheben. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Ländern in der Region ist Vietnams Regierung sehr stabil und setzt sich für das Wachstum des Landes ein. Das[…..]

  • by Reading Time: 4 minutes

    Eine Einführung in die Transferpreise Vietnams

    Die grundsätzlichen Rahmenbedingungen der Transferpreisrichtlinien Vietnams wurden ursprünglich mit dem Rundschreiben 117/2005/TT-BTC im Dezember 2005 veröffentlicht. Dieses wurde vom Rundschreiben 66/2010/TT-BTC, welches im April 2010 in Kraft trat, ersetzt. Der größte Unterschied des Rundschreibens 66 war, dass mehr Informationen bzgl. der Offenlegung nahestehender Unternehmen, bereitgestellt wurden. Das Rundschreiben 66 erfordert die Einreichung des Erklärungsformulars des Transferpreises[…..]

  • by Reading Time: 7 minutes

    Eine Einführung in Vietnams Import & Export Industrien

    Auf Grund der steigenden Kosten ist China für viele Unternehmen nicht mehr das „Ziel“ und Vietnam hat sich zu einem ernsthaften Wettbewerber entwickelt. Neueste Trends zeigen, dass etliche Aufträge an Vietnam vergeben werden. Chinas Perlflussdelta, lange bekannt als eines der Hauptproduktionsstandorte für die Hersteller der Welt (insbesondere die aus Hong Kong) wird mittlerweile zum Bleiben[…..]

  • by Reading Time: 4 minutes

    Hanoi: In 3 Tagen zum Gewerbeschein

    HANOI – Die Bearbeitungsdauer, in der ein Gewerbeschein nach Eintragseingang in Hanoi ausgestellt wird, soll laut einem neuen Plan von 10 Tagen auf 3 verkürzt werden. Obwohl diese Änderung zunächst nur für vietnamesische Unternehmen gilt, wurde die Definition eines vietnamesischen Unternehmens kürzlich geändert, um diesen zu ermöglichen, sich in ausländischem Besitz zu befinden. Hanoi ist[…..]

  • by Reading Time: 3 minutes

    Vietnam führt Informationssystem für ausländische Investitionen ein

    Hanoi – Vietnams Ministerium für Planung und Investition (Ministry of Planning and Investment – MPI) hat am 01. Januar 2015 ein nationales Informationssystem für ausländische Investitionen eingeführt.  Um die administrativen Verfahren zusätzlich zu vereinfachen, ermöglicht das E-System Unternehmen Berichte über deren Investitionsprojekte und Anträge für Investitionszertifikate online einzureichen. Die Reformen zielen darauf, eine umfangreiche Datenbank[…..]

  • by Reading Time: 3 minutes

    Vietnam und Eurasische Zollunion unterzeichnen Freihandelsabkommen

    HANOI – Vietnam und die Eurasische Zollunion der Staaten Belarus, Kasachstan und Russland haben die Verhandlungen zu einem Freihandelsabkommen (FTA) erfolgreich abgeschlossen und im Rahmen einer Zeremonie unter Anwesenheit des vietnamesischen Premierministers Nguyen Tan Dung in der Provinz Kien Giang unterzeichnet. Das Freihandelsabkommen umfasst die Bereiche Handel, Zollerleichterungen, geistiges Eigentum, rechtliche Aspekte, Rüstungsindustrie, Bestimmungen zum[…..]

  • by Reading Time: 4 minutes

    Die wesentlichen Voraussetzungen für die Compliance in Vietnam

    Es gibt zahlreiche gesetzliche Auflagen, die ausländisch investierte Unternehmen (FIEs – Foreign Invested Enterprises) in Vietnam erfüllen müssen. Ein Versäumnis kann die Fähigkeit der FIEs, weiter in Vietnam tätig zu sein, gefährden. Die Verfahren und Anforderungen unterscheiden sich von denen, die die FIEs aus dem Heimatland gewöhnt sind. Investoren sollten daher sicherstellen, sich mit den[…..]

  • by Reading Time: 4 minutes

    Warum Vietnams Wirtschaft weiter wachsen wird

    HCMC – Vietnams Wirtschaft erholt sich zusehends. Laut einer Bestandsaufnahme der Weltbank lag das Wachstum 2014 um 0.2 % höher als noch im Vorjahr bei insgesamt 5,6 %. Dies ist größtenteils einer nachhaltigen makroökonomischen Stabilität und progressiver Expansion des ausländisch investierten Produktionssektors für Export zu verdanken. Diese verbesserte makroökonomische Prognose folgt einem leichten Wachstum des Bruttoinlandsprodukts[…..]

  • by Reading Time: 3 minutes

    Vietnam erhöht Mindestlohn – Eine gute Idee?

    HANOI – Die vietnamesische Regierung hat eine Verordnung zur landesweiten Anhebung des Mindestlohns auf 250.000 – 400.000 vietnamesische Dong (ca. EUR 9,51 – 15,22) verabschiedet. Dies wird mit dem 01. Januar 2015 in Kraft treten. Damit steigt die Lohnuntergrenze auf VND 2,15 – 3,1 Mio (ca. EUR 81,81 – 117,95) abhängig von der Region. Die[…..]

Showing 10 of 66 articles